Fachwerkhaus zur
Feuerholz-Lagerung
Dieses kleine Fachwerkhaus, das in einem größeren Garten in Niedersachsen steht, ist im Stil des Niedersachsen-Hauses erbaut.
Das Fachwerk ist aus Kiefernholz mit für alte Fachwerkhäuser typischen, nagellosen Holzverbindungen. Die Gefache wurden mit Geflecht und Lehmputz gefüllt, was ein gutes Innenklima erzeugt und zudem das Gebäude ökologisch wertvoll und recycelbar macht.
Unten im Gebäude wird Feuerholz gestapelt und unter dem Dach ist Platz zur Lagerung von Heu.
prevVORIGES PROJEKT NÄCHSTES PROJEKTnext
copyright Datenschutz Impressum

EN

/

DE